Ressourcen für Promovierende | Coachingzonen

16_Wie halte ich aus, dass mein Text immer nur ein Entwurf ist?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Schreibroutinen entwickeln sich https://coachingzonen-wissenschaft.de/schreib-ziel-plan-fuer-die-dissertation/ Schreibende haben individuelle Strategien und Vorlieben und alle organisieren ihren Schreibprozess anders. Sie schreiben an unterschiedlichen Orten, zu unterschiedlichen Zeiten und gestalten ihre Textproduktion individuell. Manche schreiben mit der Hand, manche tippen gleich in den PC, andere greifen auf Diktiersysteme zurück. Schreibende nutzen unterschiedliche Tools und Techniken, alle haben eine eigene Schreib-Lern-Biografie und starten daher an verschiedenen Stellen in ihre Dissertation. Gerade zu Beginn des Schreibens bzw. zu Beginn der Promotion wissen viele Schreibende noch nicht, welche Techniken und Routinen Ihnen helfen. Diese entwickeln sich im Laufe der Zeit. Erst nachdem Erproben verschiedener Strategien können Schreibende sagen, was bei ihnen funktioniert und was nicht.

Mein Tipp: Probiere aus und beobachte Dich selbst. Wenn etwas gut funktioniert, behalte es bei. Sprich auch mit anderen und lass Dich inspirieren. Versuche nicht unbedingt, andere nachzumachen, denn Du musst Deine eigene Routine finden, die perfekt zu Dir passt. Wenn etwas gut funktioniert, bleibe dabei und erweitere es.

https://coachingzonen-wissenschaft.de/warum-schreiben-schwierig-ist/


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.